“Move Easy - Feel Good”

Ich bin Angelika van der Schilden. Ich habe mich spezialisiert in ‚Bewegen ohne Mühe‘. Mein Training ist ausgezeichnet geeignet für 40+ Powerfrauen, die keine extra Zeit frei machen wollen oder können, um regelmäßig Sport zu betreiben. Mein Bestreben ist es, möglichst viele 40+ Frauen mit diesem Training bekannt zu machen und von dieser lebensverändernden Methode profitieren zu lassen.

Bewegen ist meine Passion. Ich habe an der Leibniz Universität in Hannover studiert und habe immer mit besonders viel Freude Bewegungsaktivitäten an Jüngere so wie auch an Ältere weiter gegeben. Es trat eine große Veränderung in mein Leben, als ich im Jahre 2000 die Haltungs- und Bewegungsmethode Ismakogie kennen lernte.

Ich habe diese Methode bei meinen eigenen Rückenbeschwerden angewandt, sogar bei einem Bandscheibenvorfall. Physiotherapie half nicht. Durch die Anwendung der Techniken der Ismakogie spürte ich schnell eine Verminderung der Schmerzen. Das ausgezeichnete Resultat hat mich wirklich begeistert und überzeugt. Außerdem konnte ich mich sehr schnell wieder besser bewegen als meine Ärzte von mir erwarteten. Ich bin immer wieder beeindruckt wie wenig Anstrengung es mich kostet um meine gute Kondition zu erhalten und mich in meinem Körper wohl zu fühlen.

Seit 2003 bin ich diplomierte Ismakogie Lehrerin. Ich gebe Präsentationen, Workshops, Kurse und persönliches Training. Ich unterrichte in den Niederlanden und in Deutschland. Dabei benutze ich auch häufig das Internet und Skype für meinen Unterricht.

Mit meinem Training helfe ich vielen Menschen. Ein breites Spektrum von unterschiedlichen körperlichen Beschwerden u.a.: Schmerzen in Gelenken, von Nacken, Schultern, Rücken, Problemen mit dem Becken (Instabilität) und Beckenboden (Inkontinenz), aber auch körperliche Beschwerden infolge von Rheuma und Fibromyalgie können gebessert werden. Ich weiß, dass viele Frauen hiervon profitieren und sich wohlfühlen. Von meinen Klienten bekomme ich sehr viel positives Feedback.

Die Haltungs- und Bewegungsmethode Ismakogie wurde den 50-iger Jahren des letzten Jahrhunderts von der Wienerin Professor Anne Seidel entwickelt. Sie entdeckte den besonderen Zusammenhang aller Muskeln im Körper, insbesondere mit den Gesichtsmuskeln. Mit dieser Methode bringt man alle Muskeln im Körper beinahe unsichtbar und ohne Anstrengung in Bewegung!

Auch Sie können mit minimalem Einsatz Ihre Kondition verbessern, so dass Ihr Körper besser funktioniert, viele körperliche Beschwerden verhütet oder vermindert werden. Sie bekommen mehr Energie und eine attraktive Ausstrahlung!

Haben Sie Fragen? Schicken Sie mir bitte eine Mail, ich beantworte gerne Ihre Fragen.